Mit dem Heidenheimer Handelsgutschein lokale Betriebe unterstützen: CITY SCHEXS - HIER bestellen

Menü
Deutschlands schönster Wanderweg 2022

Deutschlands schönster Wanderweg 2022

Albschäferweg und DonauWelle Eichefelsen-Panorama sind nominiert.
Unser Albschäferweg ist für die Wahl „Deutschlands Schönster Wanderweg 2022“ der Fachzeitschrift Wandermagazin nominiert. Für die Schwäbische Alb geht neben dem Albschäferweg in der Kategorie Mehrtagestouren auch die DonauWelle Eichefelsen-Panorama im Donaubergland in der Kategorie Tagestouren ins Rennen.

Unser Ziel ist ein Platz auf dem Siegertreppchen und dazu benötigen wir Ihre Stimme und Ihre Unterstützung. Außerdem gilt es nun so viele Wählerstimmen wie möglich zu gewinnen, um einen Doppel-Titel auf die Schwäbische Alb zu holen.
Im August 2022 wird der Sieger verkündet und feierlich geehrt.

Und so funktionierts:
Sie können in jeder Kategorie bis 30. Juni eine Stimme abgeben.
Online-Abstimmung:
Die Stimmabgabe erfolgt online im Wahlstudio des Wandermagazins unter https://wandermagazin.de/wahlstudio.
Hier kann unter einer E-Mail-Adresse nur einmal abgestimmt werden. Familienmitglieder, die die gleiche E-Mail-Adresse verwenden, müssten deshalb mit einer Wahlkarte abstimmen.
Nachdem Sie den jeweiligen Weg markiert haben, erhalten Sie noch einen Bestätigungs-Link in einer E-Mail. Diese Bestätigung muss unbedingt erfolgen, sonst wird die Stimme nicht gezählt.
Schriftliche Abstimmung mit der Wahlkarte:
Wahlkarten liegen in allen Rathäusern, Stadt- und Tourist-Informationen im Landkreis Heidenheim und der Stadt Neresheim aus oder können bei uns angefordert werden.
Gerne sammeln wir ausgefüllte Wahlkarten und schicken Sie an das Wahlstudio.

Übrigens: Es gibt auch was zu gewinnen. Das Wandermagazin hat tolle Preise ausgelobt.

Deutschlands schönster Wanderweg 2022
Dienstag, 08.02.2022
12:00 - 18:00

Im Kalender speichern (.ics)
Stadt-Information
Christianstraße 2 89522 Heidenheim

Zur Karte

Wer machts?

Stadt-Information

Besucherservice / Servicezentrum Stadt- und Tourist-Information Erste Anlaufstelle für Besucherinne (…)

Mehr erfahren